Nachdem die DEL2 zu Beginn der Woche den offiziellen Spielplan für die kommende Hauptrunde 18/19 veröffentlicht hat, können die Heilbronner Falken heute die geplanten Spiele in der Saisonvorbereitung bekanntgeben.

Von 17.08.-19.08. wird die Mannschaft von Trainer Alexander Mellitzer an einem Turnier in Braunlage teilnehmen und dort am Samstag, den 18.08.18 um 16:00 Uhr auf die Löwen Frankfurt treffen. Je nach Ausgang dieses Spiels tritt man am Sonntag (19.08.18) entweder gegen die Kassel Huskies oder die Bayreuth Tigers an.

In der darauffolgenden Woche bestreiten die Heilbronner Falken dann ihr erstes Heimspiel der Saison 18/19. Zu Gast ist am Freitag, den 24.08.18 die AHL-Mannschaft des EC Klagenfurt – Spielbeginn in der Kolbenschmidt-Arena ist um 20:00 Uhr.

Am Freitag, den 31.08.18 treten die Falken um 19:30 Uhr bei den Roten Teufel in Bad Nauheim an, ehe zwei Tage später (Sonntag – 02.09.18 – 18:30 Uhr) das Team aus Straßburg „L`Etoile Noire de Strasbourg“ in Heilbronn zu Gast ist.

Am letzten Wochenende vor dem Ligastart stehen für die Heilbronner Falken dann nochmals zwei Partien auf dem Programm. Zunächst tritt man am Freitag, den 07.09.18 um 19:30 Uhr bei den Kassel Huskies an, ehe man am Sonntag, den 09.09.18 um 18:30 Uhr das Vorbereitungsprogramm mit einem Heimspiel gegen den EC Bad Nauheim abschließen wird.

Somit werden unsere Heilbronner Falken insgesamt 7 Vorbereitungsspiele (3 Heimspiele) bestreiten, ehe am Freitag, den 14.09.18 dann die DEL2-Saison 18/19 mit dem Heimspiel gegen die Eispiraten Crimmitschau offiziell eröffnet wird.

 

Scroll Up